Unsere Aktionen

Diese tollen Aktionen haben wir in letzter Zeit gemacht:

Bunte Steine für unsere Kita

29. April 2020
Viele bunt angemalte Steine haben unsere Kinder mit Ihren Eltern bereits auf den Vorplatz unserer Kita gelegt, als Zeichen, dass sie an uns denken. Das sieht wirklich super aus! Man merkt, dass sich alle wirklich viel Mühe gegeben haben. Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Stein und auch, wenn es noch mehr werden oder auch bunte Stöcke oder Blätter oder ... wir lassen uns überraschen :-) .

Mit einem Klick auf das Bild öffnet sich die Bildergalerie mit noch mehr bunten Steinen.
weitere laden

Bilderbuch zur Corona-Krise

7. April 2020
Ursula Leitl, Erzieherin und Mutter eines fünfjährigen Sohnes, weiß, dass Kindergartenkinder von der Krise viel mehr mitbekommen, als wir denken. Nur rationale Erklärungen können ihnen häufig nicht die Angst nehmen. Daher erklärt ihnen Frau Leitl in ihrem Bilderbuch „Corona-Krise verstehen - eine Geschichte für Kindergartenkinder“ anhand einer kleinen Bildergeschichte die Corona-Krise und welche Verhaltensweisen jetzt wichtig sind. Passend zu Ostern sind die Hauptdarsteller zwei kleine Häschen und deren Familien, die gemeinsam die Krise erleben und meistern.

Das Buch stellt Frau Leitl allen Familien kostenlos zur Verfügung.

Hier können Sie sich das Bilderbuch als pdf herunterladen
weitere laden

Kinder-Eltern-Briefe

31. März 2020
Liebe Kinder, liebe Eltern,

wir haben euch Briefe geschrieben, in denen wir vom Kita-Team euch Grüße und Bastelideen für Ostern schicken. Wenn ihr auf den Link klickt (eure Eltern können euch dabei helfen, wenn ihr Hilfe braucht), dann öffnen sich die Briefe. Gemeinsam könnt ihr nun Eier färben und Osterhasen basteln.

1. Brief mit Anleitung zum Eierfärben

2. Brief mit Anleitung für einen Osterhasen aus Kaffeefiltern

Wir wünschen Euch, Euren Eltern und Großeltern, dass Ihr gesund bleibt. Passt gut auf euch auf!!!
Euer Kindergarten-Team St. Stephanus
weitere laden

Wir sind "Kinderhelfer mit Herz"

17. Dezember 2019
Zu Weihnachten wollen wir nicht nur Geschenke erhalten, sondern auch Geschenke an bedürftige Kinder verteilen. Daher machen wir bei der Aktion "Kinderhelfer mit Herz" mit. Seit St. Martin haben unsere Kita-Kinder zuhause und in der Kita Geschenke gepackt und die im Eingangsbereich gesammelt. Letzte Wochen holten die ehrenamtlichen Mitarbeiter vom Verein „Kinderhelfer mit Herz“ die vielen liebevoll gestalteten Päckchen ab. Der ganze Kofferraum war voll mit Geschenken, fast wie der Schlitten vom Weihnachtsmann! Die Mitarbeiter verteilen sie bei den Weihnachtsfeiern der Kindertafeln unserer Umgebung.

Diese Aktion ist bei uns schon seit einigen Jahren Tradition. Wir greifen dabei das Thema „Teilen“ in der Kita auf: Die Kinder erhalten ab St. Martin überall viele Süßigkeiten und Geschenke. Gemeinsam überlegen wir, dass man diesen Überfluss ja auch mit anderen Kindern teilen kann, die nicht so viel haben, so wie Jesus mit uns geteilt hat. Bewusst haben wir uns daher für die Kindertafeln der Umgebung entschieden. Für die Kinder verständlicher, da "nicht so weit weg". Beim Teilen spüren die Kinder, dass es Freude macht, anderen Freude zu bereiten.
weitere laden

Unser Kita-Tannenbaum

17. Dezember 2019
Ist Ihnen schon unser Tannenbaum in Eingang unserer Kita aufgefallen? Unsere "Weihnachtswichtel"-Eltern haben heimlich mit ihren "Weihnachtswichtel"-Kindern bunten Tannenschmuck gebastelt und uns den Tannenbaum geschmückt in den Eingang gestellt. Sieht er nicht wunderschöner aus? Vielen lieben Dank an unsere "Wichtel"! Jetzt kann Weihnachten kommen ...
weitere laden
weitere laden